Über uns – die Initiative EnergieEffizienz

Strom sparen lohnt sich für alle: Die bundesweite Initiative EnergieEffizienz der Deutschen Energie-Agentur wendet sich an private Haushalte, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Wir informieren und beraten zu den Vorteilen und Chancen der effizienten Stromnutzung. Dadurch motivieren wir Verbraucher bundesweit, ihren Beitrag zur Energiewende zu leisten.

Die Deutsche Energie-Agentur (dena) kommuniziert und moderiert die Initiative EnergieEffizienz.

Die Initiative EnergieEffizienz (IEE)

Für private Haushalte hält die Initiative EnergieEffizienz eine große Bandbreite an Angeboten bereit, z.B. in Form von

  • Informationsmaterialien
  • Online-Tools
  • Gerätedatenbanken

Mittlerweile kennt jeder fünfte Verbraucher in Deutschland die Initiative. Jeder Zehnte hat sich bereits von unseren Angeboten inspirieren lassen und spart auf unterschiedliche Art und Weise Strom im Haushalt. Insgesamt hat die Kampagne mit Beiträgen in Print- und Online-Medien, TV und Hörfunk eine Reichweite von rund 312 Millionen Personen pro Jahr.

Die Initiative EnergieEffizienz wurde bis Ende 2015 durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert. Darüber hinaus unterstützen Verbraucher-, Umwelt- und Energieberatungszentren die Kampagne.

Die Deutsche Energie-Agentur (dena)

Kommuniziert und moderiert wird die bundesweite Informations- und Motivationskampagne durch die Deutsche Energie-Agentur (dena) – das Kompetenzzentrum für Energieeffizienz, erneuerbare Energien und intelligente Energiesysteme. Das Ziel der dena ist es, dass Energie so effizient, sicher, preiswert und klimaschonend wie möglich erzeugt und eingesetzt wird – national und international. Dafür kooperiert die dena mit Akteuren aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Die Gesellschafter der dena sind die Bundesrepublik Deutschland und die KfW Bankengruppe.

Mehr zur Initiative EnergieEffizienz auf dena.de

Themen

Newsroom